15 September 2012

lecker schmecker SCHOKO-BROWNIES

Für den Teig:
125 g Schokolade, bitter
125 g Butter
2 Ei(er)
125 g Zucker
4 Tropfen Buttervanille-Aroma
125 g Mehl
50 g Kakaopulver
125 ml Sahne
125 g Schokolade, Vollmilch
50 g Schokolade, weiße
Für die Glasur:
75 g Schokolade, bitter
75 g Schokolade, Vollmilch
75 ml Sahne


Zubereitung

-Eine ca. 20 x 20 bzw. 28 x 15 cm große Form einfetten und kalt stellen.
-Die Schokolade schmelzen, die Butter unterrühren.
-Die Vollmilch- und die weiße Schokolade hacken.
-Den Ofen auf 200°c Ober-/Unterhitze vorheizen.
-Die Eier schlagen, den Zucker rein und cremig schlagen. Das Aroma unterrühren.
-Mehl & Kakao mischen, mit der Sahne unterrühren die geschmolzene Schokolade und die Schokostücke unterheben. 
-In die Form füllen und etwa 25 min backen
-In der Form auskühlen lassen.

-Dann die beiden Schokoladensorten im Wasserbad schmelzen und die Sahne nach und nach darunter rühren, das ganze als guss auf die Brownies streichen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen